Werbung auf unserer Homepage

Möchten Sie Ihr Unternehmen auf unserer Seite präsentieren oder sind sie sonst an einer Partnerschaft interessiert?

Dann melden Sie sich einfach bei einem unserer Vorstandsmitglieder.

Neues von der E1

hinten v. l.: die Trainer Jürgen Brinkers, Steffen Brümmer, Jens Heilemann, Ralf Welling
Mitte v. l.: Florenz Brinkers, Anton Welling, Max Gravelmann, Finn Egbers, Leo Keuter
vorne v. l.: Lenn Egbers, Tim Peters, Leo Schnieders, Matteo  Meinering, Lennart Ruckdeschel

E1 gut in die neue Saison gestartet

Der Kader der E1-Jugend des SV Wietmarschen umfasst in dieser Saison 10 Spieler. Lenn, Max, Tim, Lennart und Anton kommen aus dem jüngeren Jahrgang. Matteo, Finn, Leo, Florenz und Leo haben bereits das erste E-Jugend-Jahr hinter sich.

Die neue Mannschaft hat sich sehr gut zusammengefunden. Sie konnte überraschend das Vorbereitungsturnier bei der JSG Brandlecht/Hesepe gewinnen (zusammen mit dem punkt- und torgleichen SV Listrup) – wohlwissend, dass es bei Spielen über die normale Dauer von 50 Minuten gegen einige Mannschaften deutlich schwerer werden wird. Die ersten Meisterschaftsspiele in der Kreisliga verliefen insgesamt auch gut. Gegen SV Bad Bentheim,  Olympia Uelsen und SV Veldhausen konnten Siege eingefahren werden. ASC GW 49 und FC Schüttorf 09 behielten gegen uns die Nase vorn. Nun erwarten uns nach den Herbstferien noch zum Teil echte Herausforderungen gegen Vorwärts Nordhorn, JSG Gildehaus / SG Bad Bentheim, VfL Weiße Elf Nordhorn und Union Lohne. Im Kreispokal haben wir durch einen 9:2-Sieg bei Borussia Neuenhaus II das Viertelfinale erreicht, welches im nächsten Jahr ausgespielt wird. Momentan freuen wir uns über das sehr schöne Wetter und die Möglichkeit, draußen auf dem Sportplatz unter besten Bedingungen trainieren zu können. Mitte November wird es dann in die Halle gehen.