Werbung auf unserer Homepage

Möchten Sie Ihr Unternehmen auf unserer Seite präsentieren oder sind sie sonst an einer Partnerschaft interessiert?

Dann melden Sie sich einfach bei einem unserer Vorstandsmitglieder.

Eat To Win

Im Sport entscheiden oft Nuancen über Sieg oder Niederlage. Ein besonders wichtiger Aspekt, der oft vergessen wird, ist die Ernährung. Um sich optimal auf den Spieltag und die Trainingseinheiten vorzubereiten zu können, haben unsere Volleyballerinnen an einem "Ernährungsabend" unter der Leitung von Dozentin Sandra Kalter teilgenommen.

 

Im Rahmen der Saisonvorbereitung fand kürzlich ein Abend „Sportlerernährung“ im Vereinsheim des SV Wietmarschen statt. Dazu waren Spielerinnen und Trainerinnen der jeweiligen Mannschaften eigeladen. In der von Diätassistentin und Fachberaterin für Sporternährung Sandra Kalter als Dozentin durchgeführten Veranstaltung wurden viele interessante Aspekte einer optimalen Ernährung für Sportler aufgezeigt.

 


Neben einer Einführung in die Welt der Fette, Kohlenhydrate, Eiweiße und Ballaststoffe wurde anschauungsvoll dargelegt, wie eine optimale Ernährung an einem Spieltag und die Energiezufuhr während des Spiels aussehen sollte, um auch im 5. Satz noch voll leistungsfähig zu sein. Dabei waren alle überrascht, welche Mengen bestimmter Nahrungsmittel man in einem bestimmten zeitlichen Abstand vor einem Wettkampf zu sich nehmen sollte.


Auch eine optimale Versorgung des Körpers direkt nach dem Wettkampf beziehungsweise dem Training wurde detailliert besprochen – und auch der „praktische Teil“ kam nicht zu kurz. So verteilte Sandra schon zu Beginn für alle Teilnehmer „Overnight Oats“, mit denen man auf gesunde Art energiegeladen in den Tag starten kann. Direkt vor Ort bereitete sie dann gegen Ende für alle Teilnehmer Smoothies zu. Diese vielfältigen Mixgetränke aus Obst, Gemüse und optional auch Milchprodukten sind wahre Vitaminbomben, die auch noch lecker schmecken.

 

So brachte diese rundum gelungene Veranstaltung allen Teilnehmern viele neue und interessante Einblicke, um auch in Sachen Ernährung bestens vorbereitet in die Saison zu starten. Ein großer Dank geht dafür an Sandra Kalter von der QuErvital GbR Ernährungsberatung in Nordhorn.